Produkte

Hausschweine

Unsere glücklichen Schweine

Leben mit der südspanischen Natur

Über 1500 Olivenbäume, 500 Mandelbäume, Orangen-, Zitronen- Granatapfelbäume und vieles mehr wächst hier in natürlicher Umgebung, ohne Düngemittel oder anderen chemischen Zusätzen.

Aus den Produkten gewinnen wir unsere Speisen und Getränke. Wir kochen mit frischem Obst, Gemüse und Kräutern aus dem Garten und verarbeiten sie zu eingelegten Oliven, Zitronen marokkanischer Art, unterschiedlichen Marmeladen und Likören.

Unsere Gärtnern Rafael und Pépé sorgen mit ihrem traditionellem Wissen und viel Liebe und Gespür für die Pflege des Grundstücks.

Ohne die Arbeit der beiden wäre der Ort nicht der, der er in den letzten Jahren geworden ist. Weil die Ernteerträge ständig steigen, produzieren wir mittlerweile mehr als wir auf der Finca verbrauchen können und bieten daher unsere herrlichen Produkte auch zum Verkauf an.

In der Galerie Sur in Wien können Sie unsere Produkte und typisch-andalusischen Spezialitäten probieren und mitnehmen.

Rafael beim Pflügen

Rafael beim Pflügen eines Olivenhains

Auf Traktoren verzichten wir

Rafael bewirtschaftet mit seinen Mulos die Äcker und Haine des Grundstücks. Unverzichtbar sind die Tiere auch bei der Mandel- und Olivenernte. Sie transportieren die schweren Oliven-Säcke von den teils sehr steilen und unwegsamen Hängen.

Produkte der Finca:

Olivenöl,
• eingelegte Oliven nach andalusischer Art,
• Marmeladen (Zitrus, Feigen, spanische Zwetschken,…),
• Liköre (Lemoncello, Mandarinen, Orangen, Grapefruit),
• eingelegte Zitronen (nach marrokkanischer Art),
• uvm…